Adventskalender

Statements zum Auswärtsremis des SCR Altach

SCRA-Trainer Klaus Schmidt: „Sechs Pflichtspiele ungeschlagen zu bleiben, hat schon was. Ich bin mit der Leistung sehr zufrieden. Wenn wir die Chance zum 2:0 verwertet hätten, wer weiß, …“

SCRA-Trainer Klaus Schmidt: „Sechs Pflichtspiele ungeschlagen zu bleiben, hat schon was. Ich bin mit der Leistung sehr zufrieden. Wenn wir die Chance zum 2:0 verwertet hätten, wer weiß, …“

<p>ÖFB-Teamtorhüter Andi Lukse: „Es war eine enge Partie. Schade, dass wir die Chance zum 2:0 nicht genutzt haben. Im internationalen Fußball haben wir eine starke Duftnote hinterlassen!“</p>

ÖFB-Teamtorhüter Andi Lukse: „Es war eine enge Partie. Schade, dass wir die Chance zum 2:0 nicht genutzt haben. Im internationalen Fußball haben wir eine starke Duftnote
hinterlassen!“

<p>Peter Pfanner Aufsichtsrat SCR Altach: „Altach hat großes Kino abgeliefert und wir können stolz sein. Hoffentlich be­­gleiten uns nun Tausende Fans nächste Woche nach Innsbruck!“</p>

Peter Pfanner Aufsichtsrat SCR Altach: „Altach hat großes Kino abgeliefert und wir können stolz sein. Hoffentlich be­­gleiten uns nun Tausende Fans nächste Woche nach Innsbruck!“