„Strenge Regeln und klare Verantwortlichkeiten“

Erich Schwärzler, Landesrat für Tierschutz: „Ich sehe insbesondere den internationalen Onlinehandel kritisch, auf den das neue Gesetz auch abzielt. Es handelt sich nicht um Waren, sondern um Lebewesen, die hier quer durch Europa transportiert werden. Daher braucht es strenge Regeln und klare Verantwortlichkeiten für Gesundheit und Seuchenfreiheit der Tiere.“